Webseite wird geladen...

Wassertherapie im Gehbad

Die Eigenschaften des Wassers (Wärme, Auftrieb, Widerstand) unterstützen die Rehabilitation bei einer Vielzahl von Krankheitsbildern. Die Therapie im Bad eignet sich somit für das Wiedererlernen von normalen Bewegungsabläufen wie zum Beispiel dem Gehen. Durch den Auftrieb im Wasser wird der Körper leichter und dadurch können die Übungen und das Gehtraining ohne grossen Kraftaufwand durchgeführt werden. Unter Wasser verliert der Körper rund 90% des Körpergewichts und durch die Wärme des Therapiebades kann er sich optimal entspannen. Der Wasserwiderstand kann jedoch auch für Kräftigungsübungen genutzt werden.

Die Therapie beinhaltet individuell angepasste Übungen für bessere Gelenkmobilität, Muskelentspannung, Kraftaufbau, Ausdauer und Koordination.

Die Wassertherapie findet jeweils montags um 16:30 Uhr in gemischten Kleingruppen und unter Anleitung einer Physiotherapeutin statt. Für die Anmeldung und Termine melden Sie sich bitte in unserer Physiotherapiepraxis.

Standort Wassertherapie